Konzept

…. was uns so besonders macht:

Die Idee war einfach – einen ganz besonderen Ort für Kinder zu schaffen. Das Wegführen der Kinder von der virtuellen Welt hin zur Natur ist Kernpunkt.

Das 2014 erbaute Kinderhaus ist mitten in die Natur eingebettet, damit alles bewusst von den Kindern erlebt werden kann.

Das relativ schlichte und organisch wirkende Gebäude mit Grasdach bietet von innen wunderschöne Ausblicke. Es hat etwas von einem Abenteuerspielplatz mit 240 Grad Bergblick.

Die großzügige Außenanlage fügt sich mit Südausrichtung harmonisch in den sanften Hang ein und ist mit zwei Wasserpumpen, Sandplatz, Spielgeräten und ausreichend Platz zum Spielen und Toben ein Paradies für jedes Kind.

Die Kindergarten- und Krippengruppen haben jeweils einen eigenen Waldplatz, der Hort erforscht den ganzen Wald. Mit dem angrenzenden Biotop zum Forschen und Entdecken sowie einem Bienenstock, haben die Kinder weitere Möglichkeiten die Natur zu „leben“.